Seit dem 24.2 2022 verdiente Russland 93 Mrd Euro mit dem Export fossiler Brennstoffe!

Analysten des unabhängigen finnischen Zentrums für Energie- und Luftreinhaltung (CREA) haben errechnet, dass Russland in den ersten 100 Tagen der „Militäroperation in der Ukraine“ 93 Milliarden Euro (98 Milliarden Dollar) mit dem Export fossiler Brennstoffe verdient hat. Der größte Teil der Ausfuhren ging in die Europäische Union.

Die größten Käufer waren

China (12,6 Mrd. €),
Deutschland (12,1 Mrd. €) und
Italien (7,8 Mrd. €).
Link: https://energyandcleanair.org/financing-putins-war/

Von upt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.